Zurück
 

CerapurAero - ZSBH
Hybridheizung

CerapurAero ist die clevere Kombination aus einem effizienten Brennwertgerät und einer leistungsfähigen Luft/Wasser-Wärmepumpe. Egal, ob Sommer oder Winter – die Regelfunktion OptiEnergy sorgt dafür, dass die Hybridwärmepumpe automatisch immer die kostengünstigste Betriebsart wählt. Mit CerapurAero profitieren Sie von einer innovativen Lösung, die nicht nur effizient, sondern auch umweltfreundlich ist!

Mühelose Integration der Hybrid Wärmepumpe

CerapurAero lässt sich ganz einfach an bestehende Heizsysteme anschließen – mühelos und ohne großen Aufwand. Alle Komponenten der CerapurAero sind in einem einzigen Gerät untergebracht. Aus diesem Grund nimmt es im Vergleich zu anderen Wärmepumpenheizungen äußerst wenig Platz ein.

Einfache Installation und Wartung

Die Hybridwärmepumpe wird transportfreundlich in zwei Teilen geliefert. Dank der werkseitigen Voreinstellungen kann sie auch direkt nach der einfachen Montage in Betrieb genommen werden. Alle Komponenten wie der Luftfilter sind zur Wartung über die Frontklappe bequem zugänglich.

Flyer: CerapurAero (PDF 0,21 MB)
Broschüre: Hybridsysteme für Wärme und Warmwasser (PDF 2,11 MB)

Bedienungsanleitung - CerapurAero

  • Bild 1 von 5

     
  • Bild 1 von 5

     
 
CerapurAero - Hybridheizung
Produktdatenblatt
Merken
 
  • Das zukunftsweisende Hybridgerät aus Gas- Brennwert und Luft/Wasser-Wärmepumpe mit hohem COP von bis zu 3,4
  • OptiEnergy: Regelfunktion zur Minimierung der Energiekosten durch Wahl der optimalen Betriebsart
  • Die Nutzung regenerativer Energie führt nicht nur zur Kostenersparnis, sondern auch zu deutlich reduzierten CO₂-Emissionen
  • Die Hybridlösung ist mühelos in bestehende Heizsysteme integrierbar
  • CerapurAero ist das kompakteste Hybrid- Brennwertsystem auf dem Markt
  • Das Gerät wird in zwei Teilen geliefert und kann nach dem Plug-and-Heat-Prinzip schnell montiert werden
 

Technische Details

Gerätebezeichnung
 
Heizleistung + 7/35 °C nach EN 14511 kW 2 2
COP + 7/35 °C nach EN 14511   3,7 3,7
Elektrischer Anschluss V/Hz 230/50 230/50
Kältemittel   R 134 A R 134 A
 
Brennwertgerät      
Min. Nennwärmeleistung (40/30 °C) kW 3,3 5,2
Max. Nennwärmeleistung (40/30 °C) kW 14,2 24
Max. Nennwärmeleistung (Warmwasser) kW 15 23,4
Schallleistungspegel bei Pmax Brennwertgerät und Wärmepumpe dB (A) 54 54
 
Geräteabmessung      
Höhe mm 890 890
Breite mm 600 600
Tiefe mm 482 482
Umwelttechnischer Hinweis
 
Kältemitteltyp
Treibhauspotential - GWP (kgCO2-eq)
Füllmenge des Kältemittels (kg)
Füllmenge des Kältemittels (toCO2-eq)
Bauart des Kältekreises
 
get text from "https://b5-web-product-data-service.azurewebsites.net/footnoteText/DE/7716701443"

Weitere Informationen

Sanierungscheck

Unser Sanierungscheck bietet Ihnen verschiedene Modernisierungsmöglichkeiten, die Ihrem Budget und Ihrem Haus den gewünschten Standard entspricht

Sanierungscheck

Online-Fördermittelauskunft

Hier finden Sie auf Knopfdruck die passenden Fördermittel für Ihr Vorhaben.

Online-Fördermittelauskunft