Zurück
 

Vent 2000 D
Kontrollierte Wohnungslüftung

Die Vent 2000 D ist eine einfache und komfortable Lösung zur kontrollierten Lüftung von Wohnräumen in Ein- und Mehrfamilienhäusern. Sie wird direkt in die Außenwände eingebaut und kommt ohne Lufkanäle aus. Damit eignet siie sich perfekt für Renervierung und Neubauten.

Die Vent 2000 D sorgt rund um die Uhr für frische Luft und ein perfektes Wohnklima. Im Automatikbetrieb steuert der Regler das System mithilfe des integrierten Feuchtigkeitssensors. Und verhindert so mühelos Schimmelbildung.

Vent Planungstool Vent Planungstool

Onlinetool zur schnellen und einfachen Auslegung der Bosch Vent Lüftungsgeräte nach DIN 1946 Teil 6. In nur 4 Schritten erhalten Sie eine erste Übersicht der Kosten für Ihre Lüftungsanlage. Im optionalen Expertenmodus haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, eine detailliertere Planung durchzuführen. Integrierte Vorlagen von Musterhäusern erleichtern Ihnen die Eingabe zusätzlich. Die Auslegungsübersicht kann inklusive Materialliste als PDF-Datei gedruckt oder gespeichert werden.

Hier geht`s zum Vent Planungstool
Hier geht`s zur Animation des Vent Planungstools

Flyer: Wohnungslüftung Vent 2000 D (PDF 0,61 MB)

Zulassung - Deutsches Institut für Bautechnik

  • Vent 2000 D

    Bild 1 von 5

     
  • Vent Regler

    Bild 1 von 5

     
 
Kontrollierte Wohnungslüftung - Vent 2000 D
Vent 2000 D
Vent Regler
Produktdatenblatt
Merken
 
  • Einfach installieren - Einfache und zeitsparende Installation per Montagestein oder Kernbohrung in der Außenwand – Luftkanäle werden nicht benötigt.
  • Einfach effizient- Hohe Wärmerückgewinnung durch Keramikwärmespeicher. Wärmeverluste werden minimiert und damit Heizkosten gesenkt.
  • Einfach gutes Wohnklima - Automatik- und manueller Betrieb möglich – mit integriertem Feuchtigkeitssensor, der für optimalen Lüftungskomfort sorgt und Schimmelbildung vorbeugt.
  • Einfach warten und reinigen - Der Regler zeigt an, wann der Filter gewechselt werden muss und der Filter ist ohne Werkzeug austauschbar.
 

Technische Details

Gerätemerkmale
 
V2000D 43 /K
V2000D 43 /F
Energieeffizienzklasse bei durchschnittlichem Klima   A A
Spezifischer Energieverbrauch (SEV) bei durchschnittlichem Klima kWh/m²a -40,6 -40,6
Spezifischer Energieverbrauch (SEV) bei kaltem Klima kWh/m²a -82,5 -82,5
Spezifischer Energieverbrauch (SEV) bei warmem Klima kWh/m²a -16,6 -16,6
Maximaler Luftvolumenstrom m³/h 43 43
Schallleistungspegel dB(A) 43 43
Wärmerückgewinnungsgrad (nach ErP) % 83 83
min. Volumenstrom (Stufe 1) bei paarweisem Betrieb m³/h 16 16
max. Volumenstrom (Stufe 4) bei paarweisem Betrieb m³/h 43 43
min. Schalldruckpegel (Stufe 1) - gemessen im Abstand von 2 m und 1 m unter dem Lüftungsgerät dB(A) 14 14
max. Schalldruckpegel (Stufe 4) - gemessen im Abstand von 2 m und 1 m unter dem Lüftungsgerät dB(A) 35 35
min. Leistungsaufnahme (Stufe 1), ohne Netzteil W 0,9 0,9
max. Leistungsaufnahme (Stufe 4), ohne Netzteil W 2,8 2,8
elektrischer Anschluss V 12 DC 12 DC
Schutzart   IP 22 IP 22
Spezifische Eingangsleistung (ohne Netzteil) W/(m³/h) 0,12 0,12
min. zulässige Betriebstemperatur °C -20 -20
max. zulässige Betriebstemperatur °C 60 60
Nettogewicht kg 4,5 3
Umwelttechnischer Hinweis
 
Kältemitteltyp
Treibhauspotential - GWP (kgCO2-eq)
Füllmenge des Kältemittels (kg)
Füllmenge des Kältemittels (toCO2-eq)
Bauart des Kältekreises
 
get text from "https://b5-web-product-data-service.azurewebsites.net/footnoteText/DE/7735600363"