Luftwärmepumpe
Umgebungsluft als Energiequelle

Junkers Luftwärmepumpen
 

Luftwärmepumpen

Die Nutzung der Umgebungsluft als Wärmequelle ist eine besonders unkomplizierte Lösung. Behördliche Genehmigungen sind nicht notwendig, der Aufwand für die Erschließung ist gering. In Verbindung mit einem passenden Speicher sorgen die Luftwärmepumpen für hohen Warmwasserkomfort in Ihrem Zuhause.
Unsere Luftwärmepumpen können einfach mit Solarsystemen oder externen Wärmequellen kombiniert werden und sind für unterschiedliche Anwendungsfälle geeignet.

Luftwärmepumpen von Junkers - wirtschaftlich und umweltfreundlich

Eine Luftwärmepumpe ist ein sehr zukunftssicheres und umweltfreundliches Heizsystem. Darüber hinaus ist der Aufwand für die Erschließung gering: Die Anlage ist schnell installiert, Erdreicharbeiten oder Brunnenbohrungen entfallen.
Erfahren Sie hier mehr zum Funktionsprinzip der Junkers Luft-Wärmepumpen

Supraeco SAS-2

Mit der Split-Luft-Wasser-Wärmepumpe Supraeco SAS-2 kann man preisgünstig die Luft der Umgebung als regenerative Energiequelle nutzen

Supraeco SAS-2 Merken
62720
Supraeco SAS-2

Supraeco SAO-2

Supraeco SAO-2 bietet eine optimale Lösung für Heizung, Warmwasser und Wohnungskühlung

Luftwärmepumpe - Supraeco SAO-2 Merken
54016
Supraeco SAO-2

Supraeco SAO-2 HT

Mit der Hochtemperatur Wärmepumpe Supraeco SAO-2 HT ist ein Radiatoren-Betrieb auch bei niedrigen Außentemperaturen möglich

Luftwärmepumpe - Supraeco SAO-2 Merken
62784
Supraeco SAO-2 HT