Einfamilienhaus
Systemlösungen für Einfamilienhäuser

 

Junkers bietet ein komplettes Programm, so individuell wie Ihre Bedürfnisse. Unser vollständiges Produktprogramm eröffnet Ihrem Einfamilienhaus flexible Möglichkeiten für nahezu jede Einbausituation und Leistungsanforderung. Junkers passt sich Ihren Bedürfnissen an, so dass Sie alle Produkte und Leistungen aus einer Hand erhalten.

 

Referenzobjekt Solar Gas Brennwert Kompaktes Brennwert-Solar-System: Alles drin, statt drunter und drüber
So individuell wie ihr neues Zuhause – ein uriges, Kanadisches Naturstammhaus mit einer Wohnfläche von 150 m² – so kompakt, umweltschonend und energieeffizient sollte auch das Wärmesystem im neuen Domizil sein.
Solar-Gas-Brennwert in Osnabrück 2015-41
GAs-Brennwert in Remseck Vorbildlich: Gas-Brennwerttechnik und Wohnraumlüftung
Beim Kauf des im Jahre 1975 gebauten Reihenhauses war Heizungsfachmann Michael Hoss von Anfang an klar, dass viel bewegt werden musste, um das neue Familiendomizil energetisch auf Vordermann zu bringen. Er entschied sich, das Haus auf KfW 70-Standard zu bringen.
Gas-Brennwert in Remseck 2015-34
Gas-Brennwert in Lichtenwald Revolutionäres Design und innovative Technik: Junkers Gas-Brennwertheizung
Das Fachwerkhaus stammt aus dem Jahr 1755 – renoviert wurde es zuletzt im Jahre 1995. Mit dem hellgrauen Gebälk und den blauen Fensterläden ist es ein besonderes Schmuckstück der Schurwaldgemeinde Lichtenwald, etwa 30 Kilometer vor den Toren Stuttgarts.
Gas-Brennwert in Lichtenwald 2015-41

 

Gas-Brennwert in Lichtenwald Revolutionäres Design und innovative Technik: Junkers Gas-Brennwertheizung
Das Fachwerkhaus stammt aus dem Jahr 1755 – renoviert wurde es zuletzt im Jahre 1995. Mit dem hellgrauen Gebälk und den blauen Fensterläden ist es ein besonderes Schmuckstück der Schurwaldgemeinde Lichtenwald, etwa 30 Kilometer vor den Toren Stuttgarts.
Gas-Brennwert in Lichtenwald 2015-41

 

Plusenergiehaus dank modernster, regenerativer Wärmetechnik Plusenergiehaus dank modernster, regenerativer Wärmetechnik
Mit ihrem Plusenergiehaus setzt die ARGE-Haus Rostock auf die Verbindung aus zeitgemäßer Architektur und konsequenter Nutzungerneuerbarer Energien. Das Gebäude im KfW-40-Effizienzstandard verfügt über eine Hochqualitäts-Haushülle mit Porenbeton-Außenwänden und dreifach verglasten Energiesparfenstern.
Regenerative Wärmetechnik 2015-31

 

Luftwärmepumpe in Eschenbach Mit Luftwärmepumpe und Solarkollektoren nahezu autark
Nachdem Familie Preussler geraume Zeit zur Miete wohnte, entschieden sie sich letztes Jahr für die eigenen vier Wände im Grünen. Das schmucke Einfamilienhaus planten sie in einer idyllischen Gemeinde am Fuße der schwäbischen Alb.
Luftwärmepumpe in Eschenbach 2015-15
Luftwärmepumpe in Velbert Modernes Luftwärmepumpensystem für „grüne“ Wohnsiedlung
Am Rande des Velberter Naturschutzgebietes „Rinderbach“ ist ein neues Wohngebiet entstanden: Die „Grüne Insel“. An dieser Stelle standen zuvor Mehrfamilienhäuser mit 187 Wohneinheiten. Die Wohnungen waren klein und entsprachen längst nicht mehr den heutigen Standards und Anforderungen.
Luftwärmepumpensystem in Velbert 2015-15
Luftwärmepumpe in Hof Wärme- und Warmwasserkomfort aus der Luft
Schon als mit dem Gedanken gespielt wurde, die eigenen vier Wände zu errichten, wusste Familie Brückner genau was sie wollte. Ein modernes und mitten im Grünen gelegenes Haus war und ist ihre Definition von Eigenheim. Aus Respekt und Liebe zur Natur legten sie zudem großen Wert darauf, die Energieversorgung so schonend wie möglich zu gestalten.
Luftwärmepumpe in Hof 2015-15
Plusenergiehaus dank modernster,regenerativer WärmetechnikMit ihrem Plusenergiehaus setzt die ARGE-Haus Rostock auf die Verbindung aus zeitgemäßer Architektur und konsequenter Nutzung erneuerbarer Energien. Das Gebäude im KfW-40-Effizienzstandard verfügt über eine Hochqualitäts-Haushülle mit Porenbeton-Außenwänden und dreifach verglasten Energiesparfenstern.
Neubau eines Einfamilienhaus in Rostock

 

Hybrid in Homberg Heizung durch modernes Hybridsystem wieder up to date
Die Eigentümerfamilie hatte genug von ihrer Energieschleuder im Keller und entschied sich vergangenes Jahr, die aus den 80 er Jahren stammende Heizung gegen ein sparsames und modernes System zu ersetzen.
Hybrid-Brennwertsystem in Homberg 2015-02
Zukunft weisende Hybridheizung für modernisierten BauernhofAls Marko Krüger die Modernisierung des alten
Hofgebäudes plante, war von Anfang an klar, dass neben einer Photovoltaik-Anlage und Energiesparfenstern eine energieeffiziente Wärmelösung
installiert werden sollte, um weitgehend unabhängig von den steigenden Energiepreisen zu sein.
Hybrid auf dem Bauernhof